Mit Kreisläuferin Lena Thoss und Torfrau Melissa Kirchner haben zwei weitere Spielerinnen bei der TSG Eddersheim verlängert

Fotos: Pressedienst TSG Eddersheim Damen

Lena hat sich in den letzten zwei Jahren extrem weiterentwickelt und sich, trotz ihres jungen alters von 20 Jahren, zu einer sehr starken Kreisläuferin und Abwehrspielerin in der 3. Liga entwickelt und sich das toll 'erarbeitet'. 

Lena zu ihrer Verlängerung: "Ich habe bei der TSG verlängert, da wir ein super Team sind und ich mich sowohl menschlich als auch sportlich wohl fühle."

Die erst 17 jährige Melissa konnte in dieser Saison sehr viele Spielminuten in der 3. Liga sammeln und hat sich dadurch, aber auch durch das kontinuierliche Training, stark weiterentwickelt.

Melissa zu ihrer Verlängerung: "Ich habe in Eddersheim verlängert, weil es mir in den letzten zwei Jahren mit den Mädels und dem Team herum viel Spass gemacht hat und ich mich sehr wohl fühle. Daher möchte ich mich weiter, Schritt für Schritt, bei der TSG entwickeln." 

"Lena hat sich sehr sehr stark weiterentwickelt und der Weg ist noch lange nicht zu Ende. Bei Melissa darf man nie vergessen, sie ist erst 17, da ist schon viel da, es geht aber noch viel mehr.  Ich freue mich auch hier sehr über die Verlängerungen," so TSG Trainer Tobias Fischer.