Damen 1

Am Samstag versammelten TSG Trainer Tobias Fischer und Torwarttrainer Sebastian Müller die Spielerinnen um 10 Uhr zur ersten Trainingseinheit. Nach zwei Stunden Abwehrarbeit bzw.Torwarttraining ging es in die verdiente Mittagspause. Im Anschluss gab es eine Theorieeinheit. 

Nach einer weiteren Trainingswoche mit drei Trainingseinheiten geht es am Wochenende intensiv weiter.

Am Samstag, den 03.08. geht es für die 3. Liga Damen der TSG, nach jeweils einer Trainings- und Theorieeinheit, gegen den Zweitligaabsteiger und kommenden Rundengegner, die HSG Gedern/Nidda. Anpfiff im KEW ist um 14.30 Uhr. 

Einen Tag später stehen erneut eine Trainings- und Theorieeinheit an, bevor es dann gegen den Drittligaabsteiger aus Weiterstadt/Braunshardt/Worfelden geht. Auch dieses Spiel wird um 14.30 Uhr im KEW angepfiffen. 

"Nach jetzigen Stand können wir am Wochenende, bis auf Lea Müller und Sina Elter, alle Spielerinnen einsetzen," freut sich TSG Coach Tobias Fischer über eine volle Bank.

Die 3. Liga Damen der TSG Eddersheim starteten am Samstag mit der zweiten Phase ihrer Vorbereitung auf die kommende Saison in der 3. Liga Mitte. 

Nach einer kurzen Begrüßung von TSG Trainer Fischer ging es in eine zweistündige Trainingseinheit.

Nach einem gemeinsamen Mittagessen stand eine kurze Theorieeinheit an. Danach spielten die TSG Mädels gegen den letztjährigen Hessenmeister aus Oberursel und besiegten diesen mit 30:17 (15:7). 

Am Sonntagvormittag stand dann erneut eine Trainingseinheit an, der Schwerpunkt lag hier auf dem Tempospiel. Danach ging es nach Melsungen, hier spielten die TSG Mädels gegen den Zweitligisten aus Kirchhof. Gegen die ambitionierten Nordhessen, die mit voller Kapelle angetreten waren,  präsentierten sich die TSG Mädels in der ersten Halbzeit (14:16) auf Augenhöhe. In der zweiten Halbzeit fehlten den Eddersheimerinnen ein paar Körner, dennoch war das 27:34 ein sehr gutes Ergebnis für die TSG.

TSG Trainer Tobias Fischer: "Ich bin mit dem Vorbereitungssauftakt sehr einverstanden. Beide Spiele, auch weil grundverschieden, waren gut und schon aufschlussreich. Die Mädels sind motiviert und ziehen gut mit." 

Noch befinden sich alle 3. Liga Damen sowie das Trainer- und Betreuer-Team der TSG Eddersheim in der wohlverdienten zweieinhalbwöchigen Pause. 

Doch trotz Handballpause, so ganz ohne Aufgaben konnte das Trainerteam die Mädels nicht in die 16-tägige Urlaubszeit gehen lassen. Alle Damen hatten einen individuellen Trainingsplan erhalten, der abzuarbeiten war. 

"Die Laufergebnisse wurden mir von den Mädels zugeschickt und alle haben, bis dato, ihre Aufgaben erfüllt," ist TSG Trainer Tobias Fischer zufrieden.