Nach einem recht unglücklichen 7:9 beim TTC Offheim hat die TSG im Kampf um Platz zwei der Verbandsliga West gegenüber Herbornseelbach wieder an Boden verloren. Der Kontrahent siegt 9:1 gegen SG Anspach II und zieht mit 16:6 Punkten wieder an Eddersheim (15:7 P.) vorbei. In Offheim wäre für die TSG mit etwas mehr Matchglück definitiv mehr drin gewesen: Von sechs Fünfsatz-Spielen gewann der Gast aus Eddersheim lediglich eines.

Locker mit 9:0 nimmt die Zweite die Hürde TSV Grävenwiesbach in der Bezirksklasse Gr. 3. In der Parallel-Gruppe spielt Eddersheims Dritte 8:8 beim Neuenhainer TTV. Die Vierte siegt in der Kreisliga Gr. 1 9:1 gegen TuS Kriftel VI, während die Fünfte in der 1. Kreisklasse Gr. 2 mit einem wichtigen 9:5 gegen TSG Eppstein nach drei Niederlagen in Serie endlich wieder punkten kann. Erfolge feiern auch die beiden Eddersheimer Teams in der 3. Kreisklasse: TSG VI siegt in Gruppe 3 8:2 bei TSG Eppstein II und TSG VII gewinnt in Gruppe 4 9:1 gegen TG Weilbach II.