Bei der TuS Nordenstadt kassiert die erste TSG-Mannschaft die erste Saisonniederlage. Das Team geht durch Siege von Laible/Egert, Tobias Laible, Marc Rindert und Dirk Metz mit 4:2 in Führung und schnuppert zumindest bis zum 5:5 durch Rindert und dem 6:7 durch Metz am Punktgewinn. Durch die 6:9-Niederlage fällt Eddersheim in der Hessenliga-Tabelle an Position fünf ab (2:2 Punkte).

Die zweite TSG-Truppe fährt in der Bezirksliga Gr. 2 zwei weitere Siege ein. Gegen die SG Anspach II gewinnt das Sextett 9:5,  gegen TSG Sulzbach gelingt ein 9:3. Eddersheim II führt das Klassement mit 6:0 Punkten an. Eddersheim III unterliegt beim TTC OE Bad Homburg IV mit 4:9. In der Bezirksklasse Gr. 4 belegt das Team mit 0:4 Punkten gegenwärtig Platz neun. Die Fünfte spielt gegen TSG Sulzbach V 5:5 und steht mit 1:3 Punkten an Position acht der 1. Kreisklasse Gr. 1. Im Pokal zieht das Team durch ein 4:0 gegen Eppenhain in die nächste Runde ein. Die sechste Mannschaft bleibt nach dem 5:5 bei TGS Langenhain II ungeschlagen. Das Quartett steht mit 3:1 Punkten auf Platz zwei der 2. Kreisklasse Gr. 2. Team Eddersheim VII unterliegt der TG Hochheim V mit 4:6. Im Klassement der 3. Kreisklasse Gr. 3 belegt die Mannschaft mit 2:2 Punkten Position fünf.