Vereinsinfo

Die TSG Eddersheim bietet wieder einmal einen Ersthelfer-Grundkurs an, der vom Deutschen Roten Kreuz Hofheim am Samstag, 14.11.2015, von 8.30 Uhr – 16 Uhr in der TSG-Halle in der Flörsheimer Straße durchgeführt wird.

Dieser Kurs ist u.a. interessant für Führerscheinbewerber, kann aber auch allen empfohlen werden, die ihre Fahrerlaubnis schon vor vielen oder sogar noch mehr Jahren erworben haben, oder die als Ersthelfer in ihren Firmen auserwählt wurden; außerdem ist er auch geeignet für Trainer und Übungsleiter im Sportbetrieb.

Heute fand in Eddersheim die Mitgliederversammlung der TSG Eddersheim statt, die letzte mit Artur Schneidereit als Vorstandsmitglied. Nach mehr als 25 Jahren wird der gelernte Betriebsingenieur in dieser Position eine große Lücke hinterlassen. Er ist ein Mann für alle Fälle, der sich immer in die Dienste der Menschen stellt, sei es im Verein oder in der Kirche. Dabei, betont er selbst, geht es ihm vor allem um die Jugendarbeit, die im sehr am Herzen liegt. "Artur ist echt Gold wert", fügt Andreas Marz an und meint damit nicht nur die finanziellen Ersparnisse, die der TSG durch handwerkliche Einsätze an der Halle und am Fischerfest erspart blieben. Die Nachfolge soll nun auf viele Schultern verteilt werden. Mit Uli Pohle ist schon die erste Schulter gefunden. 

Unser Vereinsvorsitzende Andreas Marz freut sich, dass die TSG im Jubiläumsjahr noch weiter zusammenrückt und eine (zwei) gemeinsame Weihnachtsfeier durchführt. Damit diese auch gelingt und angenommen wird, richtet er folgenden Bitte an die TSG'ler.

 

Hallo,

zum Abschluss des 125-jährigen Jubiläumsjahres der TSG Eddersheim habe ich als Vereinsvorsitzender angeregt, dass nicht jede TSG-Gruppierung ihre eigene Weihnachtsfeier macht, sondern dass es nun zwei gemeinsame geben sollte, nämlich einmal gemeinsam für alle Gruppen aus Turnen / Tischtennis / Wandern / Tanzen sowie eine weitere für Handball.

 

Am 08.06.13 stand ein weiterer Punkt der Aktiviäten zum 125jährigem Jubiläum an. Zusammen mit dem Gesangverein Eintracht Liederkranz, der 150 Jahre alt geworden ist, feierte man in der kath. Kirche in Eddersheim einen gemeinsamen ökumenischen Gottesdienst. Ganz unter dem Motto "Musik und Sport" konnte man zu einer "Teamgeist-Aktion" (siehe Bild) auch Lieder vom Chor belauschen.

Die gelungene Veranstaltung fand ihren Ausklang im Pfarrheim bei Kaffee und Kuchen und einer Menge Unterhaltungsstoff innerhalb und zwischen der beiden großen und alten Eddersheimer Vereinen.