TSG Damen spenden an Clara

Für die an Leukämie erkrankte 5-jährige Clara aus Eddersheim und ihren alleinerziehenden Papa Carsten haben die 3. Liga Damen der TSG Eddersheim beim letzten Heimspiel gegen Mainz 05 Geldspenden gesammelt. 

Das gesamte TSG Team freut sich sehr darüber, die tolle Summe von € 1.200,00 an Clara bzw. ihren Papa übergeben zu dürfen. TSG Damen 1 Teammanager Heiko Pingel übergab die Spende persönlich am Montag Abend. 

Nicht nur das TSG Damen 1 Team spendete € 250,00, auch die Meenzer Dynamites gaben € 50,00 dazu und die Zuschauer im KEW ließen sich auch nicht ‚lumpen‘ und so kam die Summe zusammen die der kleinen Clara mit Sicherheit helfen wird.

Ein herzliches Dankeschön geht an alle Spender und die Mädels der TSG Jugend die am Sonntag in der Halbzeitpause so toll gesammelt haben! 

Die Damen 1 der TSG Eddersheim wünschen Clara und Carsten viel Kraft und alles erdenklich Gute – ihr schafft das ! 

Foto: Quelle Facebook Carsten Heil